PixLite T8-S Mk2

Artikelnummer: LCO-1071-01

Kategorie: ArtNet/E1.31

Die professionelle Wahl. Der PixLite T8-S Mk2 überträgt bis zu 96 Datenuniversen an 8 PixLite R2/R4-Geräte über Entfernungen von bis zu 300 Meter, wodurch Sie bis zu 16.320 Pixel ansteuern können. Perfekt für jede professionelle Installation, vor allem, wenn die LEDs in einiger Entfernung vom Controller getrennt betrieben werden müssen.

Beschreibung anzeigen 
779,82 €

inkl. 16% USt., versandfreie Lieferung (Standard)

Stück
 
Lieferbar (11 - 14 Werktage)
Beschreibung
  •    Fehlerschutz in Industriequalität
  •    Kontrollieren Sie Ihre Pixel aus über 300+m Entfernung mit bis zu 8 x R2F-S oder R4D-S
  •    Unterstützt bis zu 96 Universes of Art-Net oder Streaming ACN (E1.31) zur Ansteuerung von Pixel-LEDs
  •    Unterstützt über 40+ Pixel-Protokolle
  •    Wand-/Rackmontage-Halterungen verfügbar
Technische Daten
Technische Daten
Eingangsspannung:  100V-240V AC
Eingangssicherung: 1A M205 Glas (einschließlich Ersatz)
RJ45 Datenausgänge (An Empfänger): 8
Länge:  221mm
Breite: 160mm
Höhe: 42mm
Farbe: Schwarz
Arbeitstemperatur: -10 bis + 60 °C
Montage: Rack- und Wandmontage möglich
ESD: Schutz für alle Datenleitungsausgänge und Ethernet-Eingang
Pixel-Ausgaben: 16 (Erweiterter Modus (nur Daten): 32)
RGB Pixel/Ausgabe: 1020 (Erweiterter Modus: 510)
RGBW Pixel/Ausgabe: 768 (Erweiterter Modus: 384)
sACN Universes: 96
Art-net Universes: 96
Lieferumfang: 1 Controller

 

Unterstützte Pixel

Derzeit werden folgende Pixel unterstütz:

 TLS3001,   SM16716,   WS2801,   WS2811/12/B,   APA104,   TM180x,   MBI6020, 
 INK1003,   APA102,   SK6812,   UCS1903,   MY9221,   MY9231,   LPD6803, 

 

Hinweis: Pro Controller kann lediglich eine Pixel Art verwendet werden.

Sollte Ihr gewünschter Pixel nicht unterstützt werden, nehmen Sie Kontakt mit uns auf, eventuell können wir für Sie Ihren Pixel als Sonderprogrammierung (kostenpflichtig) realisieren.

Bedienungsanleitung
  Bedienungsanleitung (EN)